Holzenergie Thurgau

 

 

Intern

Für einen emissions- und wartungsarmen Betrieb von automatischen Holzfeuerungen ist die Qualität der eingesetzten Holzschnitzel von entscheidender Bedeutung. Vom schadstoffarmen und störungsfreuen Betrieb der Anlagen können Schnitzelhersteller, Waldbesitzer, Planer, Anlagebetreiber und Anwohner profitieren.

Weiterlesen in der Broschüre "Optimale Qualität von Holzschnitzeln"

Merkblatt: Holzaschen richtig entsorgen
Holz ist ein umweltfreundlicher Brennstoff. Um diesem Ruf gerecht zu werden, muss auch die anfallende Asche umweltgerecht entsorgt werden.

weiterlesen

Seit bald 40 Jahren fördert Holzenergie Schweiz eine sinnvolle, umweltgerechte, moderne und effiziente energetische Verwendung von Holz, dem zweitwichtigsten erneuerbaren und einheimischen Energieträger der Schweiz. Mit einer Vielzahl von attraktiven und modernen Dienstleistungen ist der Verein für Fachleute, Bauherren, Politiker, Firmen und interessierte Privatpersonen ein wichtiger und kompetenter Ansprechpartner im Bereich Holzenergie.

Zur Holzenergie Schweiz

Der Kanton Thurgau unterstützt sowohl kleine neue Holzfeuerungen, als auch den Heizungsersatz durch eine Holzheizung.
Ebenso bietet der Kanton Förderbeiträge bei grossen Holzfeuerungen sowie bei Anschlüssen an Wärmenetzte.

Zum Förderprogramm des Kantons Thurgau